CD´s

„Nur die Töne sind im Stande,
die Gedankenrätsel zu lösen,

die oft in unserer Seele geweckt werden.“
(Hans-Christian Andersen) 

Es sind 5 CDs von und mit Barbara Sauter erschienen: 
CD 1Info


(2000)

„Wo man die Musik pflanzet“,
eine CD mit Memminger Künstlern, bei der erstmals der Versuch einer Zusammenschau der Musikgeschichte der ehemaligen Reichsstadt Memmingen gewagt wurde.
Mitwirkende :
Barbara Sauter (Mezzosopran) u.w.
CD 2 – Info


(2003)

„Barbara Sauter –
Ein Liederabend“,
mit romantischen Liedern.

Mitwirkende :
Barbara Sauter (Mezzosopran)
und Rume Urano (Klavier)

CD 3 Info


(2007)
Vertonungen von
Rainer-Maria-Rilke-Gedichten,
von P. Hindemith und A. Wittemeier
Mitwirkende :
Barbara Sauter (Mezzosopran),
Richard Wiedl (Tenor),
Fabian Dobler (Klavier), u.w.

CD3 bestellen
CD 4 – Info


(2008)
„Contes Mystiques“,
ein französischer Liederzyklus. 12 Gedichte eines unbekannten Dichters, vertont von 12 franz. Komponisten, wie Massenet, Fauré, Viardot
Mitwirkende:
Barbara Sauter (Mezzosopran),
Theresia Lang (Klavier),
Monika Kohler (Erzählung)



CD 5 – Info


(2013)

„Zauber der Operette“,
Arien u. Szenen beliebter Operettenmelodien.
Mitwirkende:
Barbara Sauter (Mezzosopran),
Richard Wiedl (Tenor)
begleitet von der Sächsischen Bläserphilharmonie unter der Leitung von S. Diederich

Seite ansehen

CD 2, CD 3, CD 4 und CD 5 können mit persönlicher Widmung auch bei 
Barbara Sauter bestellt werden unter: barbara-sauter@t-online.de